Wiesbaden muss ein attraktiver Standort bleiben

Für Johanna Füllgraf ist es ein Herzensanliegen, die Attraktivität des Standortes Wiesbaden für vorhandene und potentielle Arbeitskräfte kontinuierlich auszubauen und nachhaltig zu sichern. Dafür möchte sie sich als Mitglied der IHK-Vollversammlung einsetzen und bittet um Vertrauen und die Stimme bei dieser Wahl.

Die gebürtige Freiburgerin, Johanna Füllgraf, lebt seit 1981 im Rheingau-Taunuskreis /Wiesbaden und arbeitet u.a. seit 2001 im Medienpark Unter den Eichen. Wiesbaden ist für sie zur 2.Heimat geworden, nicht nur dass diese Weinlandschaft sie hier an Ihre Geburtsstadt erinnert, sondern auch weil sie in den letzten Jahrzehnten hier wunderbare Freundschaften schließen und viele wirklich sehr nette Menschen kennenlernen konnte. Sie genießt den fachlichen Austausch innerhalb der Unternehmerschaft und auf den vielen gemeinsamen Abendveranstaltungen der IHK. „Wiesbaden bietet eine Menge an Attraktivitätsfaktoren, eine ausgezeichnete Lebensqualität und exzellente Verkehrsanbindungen.“, so Johanna Füllgraf.

Frau Füllgraf kandidiert für die anstehende IHK-Wahl Vollversammlung, um sich als Mitglied dafür einsetzen zu können, die Attraktivität des Standortes für Fach- und Führungskräfte weiter auszubauen und zu sichern. Die diesjährige Wahl zur IHK-Vollversammlung findet vom 22. Januar bis 18 statt. Die IHK-Vollversammlung ist das oberste Beschlussorgan der IHK und bestimmt die Richtlinien der IHK-Arbeit sowie Beiträge, Satzungen, die Wahlordnung, die Wahl des Präsidenten und der Vizepräsidenten. Die Mitglieder werden alle fünf Jahre gewählt, beeinflussen die wirtschaftliche Richtung von Wiesbaden entscheidend mit und legen fest, welche Projekte der Wirtschaftsförderung vorangetrieben werden. Erfahren Sie mehr über die IHK-Wahl Vollversammlung:  http://www.ihk-wiesbaden.de/s/ueber-uns/Die-IHK-wiesbaden/IHK_Wahl_2014/2481600/Video_IHK_Wahl_kurz_schnell.html

Nähere Informationen zu Johanna Füllgraf als Kandidatin für die IHK-Wahl Vollversammlung finden Sie hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s